Navigation
 
Unexpected BERGWELT Challenge - Ein Duell der Extraklasse: GOLFWELT VS. BERGWELT

Eine grandiose Berg- und Talfahrt zwischen zwei Leistungssportlern stellt unmissverständlich klar: „Wenn Marmorstein und Eisen rocken“, dann sind Gänsehaut und 170 bpm Puls garantiert. Die Golf- und Bergwelt der NÜRNBERGER haben sich vor kurzem ein Duell der Extraklasse geliefert. Wer dabei gewonnen hat, wurde nicht primär durch thermische Winde oder ein Pro-Handicap entschieden.

 

Unexpected BERGWELT Challenge - Ein Duell der Extraklasse: GOLFWELT VS. BERGWELT

Die hoch spezialisierte Golf- und Bergwelt der NÜRNBERGER haben sich in einer unglaublichen Challenge gematched. Die BERGWELT wurde dabei vom Ausnahmetalent Pascal Purin mehr als würdig vertreten. Pascal Purin ist Extremsportler und war mitunter „X-Alps“ Teilnehmer 2017 (hervorragender 6. Platz). In seinem hart umkämpften Sportgenre ist es ihm gelungen seine Berufung auch zum Beruf zu machen: Parallel zu seiner Sportkarriere ist es sein täglicher Job Gleitschirme auf deren Sicherheit zu überprüfen. Ein nicht ungünstiger Umstand für seine Flugmanöver im eigenen Extremsporteinsatz. Wie kam es so weit? Bereits mit 9 Jahren machte Pascal seine ersten Flugversuche: Dafür „klaute“ er sogar den alten Schirm seines Vaters aus der Mülltonne. Sein erster Flugversuch endete jedoch auf dem Hausdach seines damaligen Religionslehrers. Trotz dieser „Dachlandung“, oder gerade deswegen, wurde der kleine Bruchpilot immer neugieriger aufs Fliegen. Schon damals war klar, dass sein Leben nur an den dünnen Schnüren des Gleitschirms hängt – diese Erkenntnis hat bei ihm wohl das Angenehme mit dem mehr als Nützlichen der Flugsicherheit verknüpft. So testet Purin heute für eine europäische Inspektionsstelle Gleitschirme auf deren Sicherheit vor Markteinführung.

 

Maximale Sicherheit war auch Basisvoraussetzung unserer „NÜRNBERGER-Unexpected-Challenge“, die spektakulär für atemberaubende Manöver in Extremlage gesorgt hat. Hierfür hat sich Pascal viel vorgenommen und ist wortwörtlich in der Welt des Golfsportes gelandet. Er hat sich der Herausforderung gegen Golfprofi Bernard Neumayer gestellt und besonders im Luftduell eine spektakuläre Leistung gezeigt. Unglaubliche Flugmanöver, mit einer Weltklasse Punktlandung auf dem Green sorgen für starke Bilder. Am Golfplatz gelandet musste er sich, trotz des tollen Zwischenergebnisses, beim Putten mit Golfpro Bernard Neumayer matchen – und letztendlich geschlagen geben. Neumayer landete zwar ähnlich unpräzise, wie der einst 9-jährige Purin, und viel weiter weg, konnte aber mit einem präzisen Schlag die „NÜRNBERGER Unexpected-Challenge“ letztendlich für sich entscheiden. In jedem Fall konnte die Begeisterung des Publikums und seines Kontrahenten durch seine atemberaubenden Flugmanöver gewonnen werden. Pascal sieht man Spaß und Leichtigkeit am Fliegen in jeder Sekunde an. Gleichzeitig stehen für ihn besonders die eigene Sicherheit und das Vertrauen in sein Material an allererster Stelle. Jeder Flug, jede Herausforderung, wird minutiös geplant und bei voller Konzentration durchgeführt.

Natürlich bleibt bei jedem Manöver in den Bergwelten ein kalkuliertes Restrisiko, das jedoch so gut wie möglich durch Sicherheitsmaßnahmen im Vorfeld minimiert wird. Denn daheim warten immerhin Eltern, Freunde und Familie auf ihn. Im Interview zur Vorbereitung auf die X-Alps“ hat uns Pascal verraten, dass das wichtigste Ziel ist, die richtige Balance zwischen Wettkampfsituation und Risikobereitschaft zu finden um gesund bei seiner nächsten Station in Monaco anzukommen. Bergheil und alles Gute, Pascal!

Unexpected BERGWELT Challenge - Ein Duell der Extraklasse: GOLFWELT VS. BERGWELT

 

 

 

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.