Training für die Mountain Attack - Interview mit Roland Kurz

Training für die Mountain Attack – Interview mit Roland Kurz

Der erfahrene Skibergsteiger Mag. Roland Kurz ist Veranstalter der Mountain Attack und steht uns Rede und Antwort über Training, Ernährung und rund um das Thema „Bretter, die die Welt bedeuten“. Roland hat sein ganzes Leben dem Sport verschrieben: Er ist unter anderem Dozent in den Bereichen Sport- und Bewegungswissenschaften an der Universität Salzburg, staatlich geprüfter…

Trailrunning – über Stock und Stein

Trailrunning – über Stock und Stein

Laufen auf ebenen, asphaltierten Straßen war gestern. Der neue Trend heißt Trailrunning und nimmt neues Terrain in Angriff. Trailrunning beginnt da, wo die asphaltierte Straße endet: ausgetretene Pfade, über die Alpen oder einfach quer durch das Gelände – je anspruchsvoller der Weg, desto besser. Dabei spielt die richtige Ausrüstung eine zentrale Rolle, um Verletzungen vorzubeugen…

Unsere österreichischen Bade- und Bergseen

Unsere österreichischen Bade- und Bergseen

  Nach einem Sprung ins klare Wasser laden  angrenzende Wiesen in unberührter Natur ihre Besucher ein, sich in der Sonne zu entspannen und wieder aufzuwärmen. Doch welche Seen sind besonders zu empfehlen? Wohin zieht es die Sportler unter uns und an welchen Seen können wir uns vorm hektischen Alltagstreiben verstecken? Wir haben eine kleine, aber…

Bergschutz

Bergschutz

Schnell, günstig, individuell Bestens versichert - Ein Muss für alle Alpinsportler – schon ab 4,98 EUR für 24 Stunden.
Mount Everest

Mount Everest

Der im Himalaya gelegene Mount Everest ist mit 8848 Metern der höchste Berg der Welt. Er gehört zu den 14 Achttausendern sowie den Seven Summits.   Der damals noch als „peak b“ bezeichnete Gipfel wurde 1848 unter Andrew Scott Waugh vermessen. Dieser benannte den Berg 1856 nach seinem Vorgänger, dem britischen Landvermesser George Everest, der…

Packtipps für den Rucksack

Packtipps für den Rucksack

Egal ob beim Skifahren, Bergsteigen, Biken oder Wandern, ein gut gepackter Rucksack ist unverzichtbar.    Quelle: https://pixabay.com/de/   Generell gilt, der Rucksack sollte maximal 20% bis 25% des eigenen Körpergewichts wiegen. Packen sollte man nach dem Prinzip „So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig.“   Beim Wandern sollte der Schwerpunkt des Rucksacks dicht…

Reinhold Messner

Reinhold Messner

1986, also vor 30 Jahren, bestieg Reinhold Messner den Lhotse und war damit der erste Mensch, der im Alpinstil alle Achttausender ohne Flaschensauerstoff bestieg. Grund genug, sich das Leben und die Erfolge der Bergsteigerlegende genauer anzusehen! Geboren wurde Messner 1944 in Brixen, Südtirol, und wuchs mit seinen acht Geschwistern im nahegelegenen Villnöß auf. Seinen ersten…

Airboarding

Airboarding

Sie suchen eine neue Herausforderung auf der Piste? Dann sollten Sie es mal mit „Airboarding“ versuchen! Bei diesem Trend saust man auf einem Hightech-Luftkissen (genannt Airboard), welches vergleichbar ist mit einem aufblasbaren Schlitten, die Piste hinunter.   An der Oberseite des Boards befinden sich zwei Griffe, an denen man sich, auf dem Bauch liegend und…

Die Augen beim Skifahren richtig schützen

Die Augen beim Skifahren richtig schützen

Die Skisaison ist in vollem Gange, doch neben den richtigen Schuhen und Skiern sollten Sie unbedingt auf ein Accessoire achten: die richtige Skibrille!   Der Schutz der Augen ist beim Skifahren besonders wichtig, denn auf 2500 Metern Höhe ist die Strahlenintensität der Sonne ca. 33% stärker als auf 300 Metern. Eine geeignete Skibrille sollte daher sorgfältig…

Rennböckel

Rennböckel

Habt Ihr schon dieses außergewöhnliche Gefährt gesehen, auf dem man sitzend die Piste hinabfährt und euch gefragt wie es heißt?   Dieses Wintersportgerät nennt sich „Rennböckl“ hier die wichtigsten Infos dazu:   Es besteht aus einer Sitzplatte mit zwei seitlichen Griffen und einer Kufe. Gefahren wird der unmotorisierte „Schlitten“ auf einer Kufe, gesteuert wird per…

FIS - Verhaltensregeln

FIS – Verhaltensregeln

Egal ob Ski oder Snowboard, Profi oder Anfänger, flott oder gemütlich – es gibt einige Regeln, an die sich auf der Piste jeder halten sollte. denn Skifahren und Snowboarden bergen wie alle Sportarten Risiken.   Die FIS-Verhaltensregeln wurden vom internationalen Ski-Verband FIS aufgestellt und gelten weltweit, vergleichbar mit einer Straßenverkehrsordnung. Sie haben das Ziel, Wintersportunfälle…